Christine Gerber.
**
Massage
für Mann
und Frau
**

  • Tuina-Ganzkörper-Massage
  • Tuina-Oberkörper-Massage
  • Handmassage
  • Rückenmassage
  • Gesichtsmassage
  • Fuß- und Beinmassage


Chuang Ning Lin Breull
**
Massage
für Frauen
**

  • Tuina-Ganzkörper-Massage
  • Tuina-Oberkörper-Massage
  • Tuina-Rückenmassage
  • Rückenmassage
  • Gesichtsmassage
  • Fuß- und Reflexzonenmassage


Seit 01.08.2014 haben wir einen ansprechenden Massageraum in Usingen

Am Riedborn / Bahnhofstr. 14
Tel. 0 60 81 - 1 25 18
bei ACC Computer+Telefon,
Copyshop & Digitaldruck

Wir stehen Ihnen aber selbstverständlich auch weiterhin gerne bei Ihnen Zuhause zur Verfügung.

Wellness - Entspannung - Wohlbefinden - Tuina-Massage.

Lassen Sie sich verwöhnen mit dieser wohltuenden und harmonisierenden Wellnessmassage, die Ihre Verspannungen löst und Ihren Körper und Ihre Seele in Einklang bringt.
Mit unserer Tuina-Wellnessmassage wird der ganze Mensch angesprochen.

 

Die Wellness-Tuina-Massage
  • dient der Gesunderhaltung und Regulation des Ganzkörper-Funktionssystems.
  • Körper und Geist werden wieder in Einklang gebracht.
  • Durch Akupressur auf den Energieleitbahnen (Meridiane) werden Blockaden gelöst und die inneren Energien wieder zum Fließen gebracht.
  • Die Muskulatur wird durch spezielle Grifftechniken gelockert und der gesamte Organismus in seinen Funktionen angeregt.
  • Die Behandlung löst Blockaden, aktiviert die Selbstheilungskräfte und stärkt das Immunsystem.
  • Negativer Stress wird abgebaut und ein allgemeines Wohlbefinden setzt ein.
  • Entspannende Harmonisierung von Kopf bis Fuß.

Bei der Tuina-Wellnessmassage wird die Haut sanft mit leichtem Druck massiert. Die spezielle Druck- und Schiebetechnik (Tui=Schieben/Drücken / Na=Greifen/Ziehen) bringt ein wärmendes wohltuendes Gefühl und mobilisiert dabei störende Schlacken, die so vom Körper ausgeschieden werden können. Mit ausgleichenden Griffen an den Meridianen (Energiepunkten) wird das Qui/Chi (die Lebensenergie) in einen natürlichen Fluß gebracht.


Durch die Lockerung der Muskeln, ein sehr angenehmes warmes Körpergefühl und dem Einbeziehen der Meridiane und Chi fühlen Sie sich nach der Massage ganz besonders ruhig, entspannt und ausgeglichen.

      Kommen Sie vorbei und erleben Sie es selbst !      




Unser Angebot - Massagen zum Wohlfühlen und Entspannung

Tuina-Wellnessmassage

  • als Ganzkörpermassage
    • 60 min - 45,-- €
    • 75 min - 55,-- €
    • 90 min - 65,-- €
  • als Oberkörpermassage (von Kopf bis Gürtel)
    • 45 min - 35,-- €
    • 60 min - 45,-- €
  • Oberkörpermassage mit Schwerpunkt Rücken
    • 30 min - 40,-- €
    • 60 min - 50,-- €
  • Oberkörpermassage mit Schwerpunkt Gesicht
    • 60 min - 45,-- €
  • als Gesichtsmassage
    • 20 min - 25,-- €
    • 30 min - 30,-- €
    • 45 min - 40,-- €

               Terminvereinbarung telefonisch oder per email
                                            ... oder schauen Sie einfach mal vorbei      

andere Wohlfühl-Massagen

  • Fußmassage
    • 40 min - 35,-- €
    • 60 min - 45,-- €
    • 90 min - 65,-- €
  • Fuß- und Beinmassage
    • 45 min - 35,-- €
    • 60 min - 45,-- €
  • Rückenmassage
    • 30 min - 25,-- €
    • 45 min - 35,-- €
    • 60 min - 45,-- €

               Terminvereinbarung telefonisch oder per email
                                            ... oder schauen Sie einfach mal vorbei      



Alle Massagen sind inklusive einer Nachruhezeit, in der Ihr Immunsystem noch einmal richtig aktiviert wird.

Gerne können wir auch auf "Problemzonen" eingehen - bitte sprechen Sie uns vor Behandlungsbeginn darauf an.

nach oben

Interessantes zur Tuinamassage und Tuina-Wellness-Massage:

Die Tuina gibt es als Wellness- und als Heilmassage. Bei unserer Massage handelt es sich um eine reine Wellnessmassage.
Die Tuina Massage ist ursprünglich eine ärztliche Behandlungsform innerhalb der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). Diese Massagetechnik existiert bereits seit ca. 770 v. Chr. Sie wird seither bei Erkrankungen des Bewegungsapparates und anderen orthopädischen Beschwerden angewendet. Aber auch bei gynäkologischen, neurologischen und inneren Erkrankungen ist die Tuina Massage eine bewährte Behandlungsmethode der TCM.

Die Tuina Massage hat auch in der westlichen Medizin und Behandlung Einzug gehalten.
Teile der Tuina Massage werden beispielsweise von Physiotherapeuten als Akupressurmassage bei Migräne eingesetzt. Auch bei Chiropraktikern und in der Osteopathie findet man heutzutage Elemente der Tuina Massage.

Der Begriff Tuina setzt sich zusammen aus den Worten Tui – schieben, drücken und Na = greifen, ziehen. Spezielle Schiebe- und Reibetechniken an den Akupressur- und Meridianpunkten bewirken eine Steigerung des Qi-Flusses und eine Regulation der Meridiane. Mit speziellen Techniken für Gelenke und Muskeln können diese sanft gedehnt und mobilisiert werden.

Die Massage richtet sich nach den Prinzipien der TCM und hat durch die Stimulation von Akupunkturpunkten und Meridianen als Wellnessanwendung eine harmonisierende und regulierende Wirkung auf den gesamten Körper. Ganz im Sinne der TCM wird nicht nur auf lokale Beschwerden eingegangen, sondern der Mensch als Ganzes gesehen.

In unserer Wellness Tuina Massage setzen wir verschiedene sanfte Grifftechniken der Tuina Massage ein.

Wer die Traditionelle Chinesische Medizin zu schätzen weiß, wird auch von dieser ganzheitlichen Wellness-Massage begeistert sein.


nach oben

Wir bitten um Beachtung:

Die Tuina-Wellnessmassage ist kein Ersatz für den Besuch beim Arzt oder Heilpraktiker.

  • Die Behandlung/Massage findet auf Ihren Wunsch hin statt. Die Anwendungen sind jeweils sofort nach Beendigung der Behandlung/Massage in bar zu zahlen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass unsere Tätigkeit der Aktivierung der Selbstheilungskräfte unserer Kunden dient und nicht die Tätigkeit des Arztes/Heilpraktikers ersetzt. Es werden unsererseits keine Diagnosen gestellt oder Heilversprechen gegeben, noch werden Symptome behandelt. Eine Abrechnung von Rezepten mit gesetzlichen Krankenkassen ist nicht möglich.

  • Behandlung / Massage
    Anwendungen werden ausschließlich an gesunden Kunden durchgeführt. Sie versichern, dass Sie Ihres Wissens nach frei von körperlichen Gebrechen sind, die einer Behandlung/Massage entgegen stehen. Falls Sie andere Beschwerden haben sollten (wie z.B. Allergien, körperliche Einschränkungen, eine empfindliche Haut, etc.) oder eine Schwangerschaft vorliegt, besprechen Sie dieses zuvor mit Ihrem Arzt und teilen uns dies vor der Massage bitte mit. Sofern akute Erkrankungen, bereits bestehen Schäden am Bewegungsapparat oder Herz-Kreislauf-Erkrankungen vorliegen, ist eine Anwendung ausgeschlossen.

    Von einer Behandlung mit vollem Magen oder Alkoholeinfluss wird abgeraten.
    Ebenso bitten wir darum, vor der Massage zu duschen.

  • Haftungsausschluss
    Die Behandlung/Massage dient der Entspannung, Lockerung und Aktivierung der Selbstheilungskräfte des Körpers. Wenn der Körper nicht an Massagen gewöhnt ist, kann es unter Umständen zu negativen Reaktionen kommen wie z.B. zu einem Muskelkater. Sofern trotz fachkundiger Anwendung Folgeschäden auftreten, die darauf zurückzuführen sind, dass ein Kunde Ausschlussgründe verschwiegen hat, sind wir von jeder Haftung freigestellt. Gleiches gilt für Schäden, die dadurch entstehen, weil ein Ausschlussgrund dem Kunden selbst nicht bekannt und für uns nicht erkennbar war.

  • Terminvereinbarung / Stornierung
    Sollte ein Termin nicht eingehalten werden können, wird darum gebeten, diesen rechtzeitig, spätestens 24 Stunden vorher, abzusagen oder einen Ersatztermin zu vereinbaren. Für nicht eingehaltene bzw. abgesagte Termine stellen wir ihnen 50 % der Massagekosten in Rechnung, sofern der Termin nicht wieder anderweitig vergeben werden kann.
    Bitte erscheinen Sie zum vereinbarten Termin 5 bis 10 Minuten vorher. Ein verspätetes Erscheinen wird, auch im Interesse der nachfolgenden Kunden, von ihrer Behandlungszeit abgehen.
Die Tuina-Massage darf nicht angewandt werden bei:
  • Krebserkrankungen aller Arten (wegen Gefahr der Verteilung über das Lymphsystem)
  • starker Ostereoporose (wegen Gefahr von Knochenbrüchen auch trotz sanftem Druck)
    nach oben